Age of Privateers

0/5 Punkten basierend auf 0 Bewertungen 0 1 Age of Privateers

So spielen Sie Age of Privateers

Klicken Sie hier für die Druckansicht
Age of Privateers - Spielbeschreibung:

Piraten waren und sind gefürchtete Seeräuber. Sie nehmen sich, was sie wollen und stehlen wertvolle Schätze in blutrünstiger Art und Weise. Anders ist dies beim neuen Jackpot Slot von Novoline! Begeben Sie sich auf raue See und holen Sie sich, was Ihnen zusteht!

Bei Age of Privateers können Sie sich mit Piraten auf Schatzsuche begeben, ganz ohne Brutalität. Erleben Sie faire Piraterie auf 5 Walzen und bis zu 50 Gewinnlinien. Abgesehen von hohen Gewinnen und einer Flut von Freispielen, haben Sie auch die Chance den progressiven Jackpot zu knacken. Das alles ohne einen Tropfen Blut zu vergießen.

Sie können die Anzahl der aktivierten Gewinnlinien wählen, sowie den Einsatz/Linie, indem Sie einfach „-“ und „+“ betätigen. Je höher der Einsatz, desto höher ist natürlich auch der Gewinn.

Welche Kombination welchen Gewinn bringt, erfahren Sie, indem Sie auf „Gewinne“ klicken. Die Anzeige ist immer angepasst an Ihren Einsatz. Haben Sie Ihre Auswahl getroffen, können Sie einfach mit einem Klick auf „Start“ in See stechen. Sollten Sie sich lieber auf dem Deck entspannen wollen, können Sie das Geschehen auch im Autostart-Modus beobachten.

Münzen, ein Kompass sowie Sprengstoff sind auf jedem guten Piratenschiff vorhanden. Ihr Ziel ist es, 5 identische Symbole auf einer der 50 Gewinnlinien zu erreichen. Diese müssen von der ersten Walze an beginnen und sich bis zur letzten erstrecken.

Das Steuerrad und der Kapitän sind das A und O auf dem Schiff, denn ohne diese geht die Fahrt ins Leere.  Das Steuerrad fungiert als Scatter-Symbol. Fällt es 3, 4 oder 5 Mal auf beliebiger Position, aktivieren Sie 12 Freispiele. Der Einsatz Ihres Basisspiels wird dabei übernommen. Was die Freispiele so besonders macht ist, dass jeder einzelner Ihrer Gewinne mal 4 genommen wird. Und sollten Sie während der Freispielrunden erneut mindestens drei Scatter-Symbole finden, werden Sie erneut mit einer Flut von Freispielen belohnt.

Der Piratenkapitän hinter dem Steuerrad ist ebenso essentiell, wie das Steuerrad. Er fungiert bei Age of Privateers als Joker für alle Symbole, abgesehen vom Scatter. Erscheint er können Sie sich doppelt glücklich schätzen, denn er hat mehrere Aufgaben auf seinem Schiff zu erledigen.

Abgesehen von seiner Joker-Funktion ist er außerdem für Ihren Jackpot verantwortlich. Der größte Schatz, den ein Pirat je gesehen hat, ist der progressive Jackpot. Auf hoher See will niemand auf auch nur einen einzigen brutalen Seeräuber stoßen. Ihr Ziel ist es aber, gleich 20 davon antreffen. Erscheint der Piratenkapitän nämlich ganze 20 Male auf den Walzen, gehört der progressive Jackpot Ihnen alleine. Die volle Summe erhalten Sie, wenn Sie den Maximaleinsatz gesetzt haben. Mit einem geringen Einsatz bekommen Sie den entsprechenden Anteil am verborgenen Schatz. Die theoretische Ausschüttungsquote (RTP) beträgt 94%.

Sollte Ihnen das Wasser zu seicht und die See zu ruhig sein, können Sie direkt in den Sturm segeln und Ihre Gewinne in der Gamble-Funktion verdoppeln oder komplett verlieren.

Logos

To get the best Quasar experience, we suggest that you switch to Chrome!

 
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×