Sea Sirens

5.00/5 Punkten basierend auf 68 Bewertungen 68 1 Sea Sirens

So spielen Sie Sea Sirens

Klicken Sie hier für die Druckansicht
Spielbeschreibung:

Wenn man bedenkt, wie viele Unterwasser-Slots es eigentlich gibt, sind Meerjungfrauen an den Walzen fast schon kriminell unterrepräsentiert. Jedoch steht Novoline immer bereit, um Spielern die Themen zu bringen, die sie spielen wollen, und das Unternehmen hat diese Fantasie-Geschöpfe hier mit Sea Sirens zum Leben erweckt. Die Sirenen selbst erscheinen oft in einem negativen Licht, da es im Allgemeinen ihre bekanntesten Leistungen sind, Seemänner in ihren vorzeitigen Tod zu locken – natürlich außerhalb der Disney-Version. Glücklicherweise sind die Sirenen in diesem Spiel weitaus freundlicher und helfen Spielern bei ihrer Suche nach den ultimativen Unterwasser-Schätzen. Da es jede Menge im Meer zu entdecken gibt, kommen wir schnell zum Punkt, indem wir einen Blick darauf werfen, wie man die Wettoptionen einstellt, um sowohl Ihrem Kontostand als auch Ihrer Gewinnstrategie gerecht zu werden.

So spielen Sie:

All die Hilfe in der Welt, von Meeres-Sirenen bis zu allen anderen Figuren, wird Spieler nicht vor der Tatsache schützen, dass sie zum Spielen des Slots zunächst ihre Einsätze platzieren müssen. Die Optionen sind so flexibel wie eh und je, und es steht eine Vielzahl von Einsätzen und Gewinnlinien zur Verfügung. Beide Werte können mithilfe der Plus- und Minus-Buttons im unteren Bereich des Bildschirms individuell angepasst werden. Wenn Sie bei Ihrem Platzieren der Einsätze noch nicht allzu sicher sind, dann sollten Sie in der Regel zwei Dinge bedenken. Zum einem müssen Sie sicherstellen, dass Sie genug Credits haben, um so lange im Spiel zu bleiben, bis die unumgängliche Glückssträhne eintritt. Zweitens ist es wichtig zu wissen, was all die Symbole wert sind, da es nicht wirklich sinnvoll ist, nur um ein kleines Taschengeld zu spielen. Zum Glück können Sie den Taschenrechner zu Hause lassen, denn die eingebaute Auszahlungstabelle können Sie über den Hauptbereich der Steuerelemente aufrufen, und sie wird je nach Ihrem Einsatz pro Linie aktualisiert.

Die Symbole selbst bestehen aus den bewährten Spielkarten-Symbolen, welche einen Auftritt bei fast jedem Novoline-Slot hinlegen, sowie einigen Motiv-Symbolen, welche in einer Gewinnkombination fast immer mehr wert sind. Zu den Highlights dieser Symbole zählen das Schiff, die Krone, der Delphin und die Perle, welche nicht nur eine tolle Kulisse schaffen, sondern auch einige der bestmöglichen und größten Gewinnkombinationen im Spiel sind. Das Meerjungfrauen-Symbol ist eines der hilfreichsten Symbole, da es jedes der anderen Symbole, außer dem Delphin, ersetzen und sogar gleichzeitig mehrere Walzen einnehmen kann, wenn Sie über mehr als eine Gewinnlinie spielen.

Bonusrunden:

Der Grund dafür, dass die Meerjungfrau nicht den Delphin ersetzen kann ist, dass dieser das Scatter-Symbol des Spiels ist. Wenn es darum geht, den Delphin zu treffen, spielen die Gewinnlinien keine Rolle, denn er kann potenziell auf Walze eins, Walze drei und Walze fünf erscheinen und bewirkt trotzdem das gleiche. Drei oder mehr Delphin-Symbole auf dem Bildschirm bringen Spieler zur Bonusrunde von Sea Sirens, welche aus Freispielen mit einer Besonderheit besteht. Die anfängliche Anzahl an Freispielen ist mit 15 schon recht ordentlich, und weitere Freispiele können in der Bonusrunde selbst ausgelöst werden, wobei Sie mit drei oder mehr Delphinen jedes Mal fünfzehn weitere Freispiele erhalten. Die eben genannte Besonderheit ist, was die Runde wirklich von anderen abhebt, denn für jeden Gewinn, den Sie bei den Freispielen abräumen, wird ein 3x-Multiplikator angewendet, was es zur besten Möglichkeit macht, die größten Gewinne im Spiel abzusahnen.

Logos

To get the best Quasar experience, we suggest that you switch to Chrome!

  
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×